Altgarbsen – Sperrung der Hannoverschen Straße am 17.07. – 18.07. zwischen Konrad-Adenauer-Straße und Alte Ricklinger Straße

In Altgarbsen saniert der WVGN das Rohrnetz, um die gewohnt zuverlässige Versorgung zu gewährleisten. Vorbereitend auf zukünftige Baumaßnahmen der Stadt Garbsen wird in der Konrad-Adenauer-Straße die Trinkwasserhauptleitung ausgetauscht. So wird die Hannoversche Straße am Samstag, 17.07 ab 9:00 Uhr – Sonntag, 18.07 bis Mitternacht zwischen der Konrad-Adenauer-Straße und der Alten Ricklinger Straße voll gesperrt. Der WVGN bittet den Bereich weiträumig zu umfahren. Eine entsprechende Umleitung wird ausgeschildert.
Ab Montag, 26.07. ist die Konrad-Adenauer-Straße dann für 4 Wochen (bis ca. 22.08.2021) nur als Einbahnstraße in Fahrtrichtung Hannoversche Straße befahrbar. Die Gesamtbaumaßnahme wird bis Mitte September fertig gestellt. Ausführende Baufirma für den WVGN ist RTH aus Hoya. Für auftretende Unannehmlichkeiten im Zusammenhang mit der oben genannten Maßnahme bitten wir um Verständnis.

Zurück

frisch. natürlich. vor Ort.